Wo wart Ihr heute?

28°, 47 Kilometer, 4 Skater, 1 Biker und eine traumhafte Tour durch die Stadt – warum nur so wenig Beteiligung?
 
Besser geht’s nicht: Start an der Oper nach Norden, durch den Englischen Garten zur Allianz-Arena. Angenehme Temperaturen, fröhliche Leute auf Rädern auf dem Weg in den Park, das Leben in der Stadt erwacht. Durch die Fröttmaninger Heide und Milbertshofen weiter zum Olympia-Park und dann die Mittagspause im Taxispark.
Weiter ging’s zum Nymphenburger Schloss und von dort entlang der S-Bahn-Stammstrecke zur Theresienwiese/Bavaria.
Durch die brodelnde Kapuzinerstraße und die Wittelsbacherbrücke arbeiteten wir uns weiter vor durch die sommerliche Stadt, um das Hochufer am Auer Mühlbach zu erklimmen, eskortiert von Bereitschaftspolizei, die für das Stadtderby bereitstand.
Am Harlachinger Berg erwartete uns die einzig kniffelige Stelle: Hier musste bewiesen werden, dass man gut bremsen kann, auch das meisterten wir dann noch zu viert hervorragend.
Vorbei am vollen Flaucher-Ufer ließ sich flott fahren und schauen, für Kerle und Weibsbilder gab es genug schöne Aussichten und so ging es weiter über den Gärtner- und Marienplatz wieder zur Oper – was für eine besondere Sightseeingtour, einen herzlichen Dank an unseren Guide Thorsten!
 
Wir wiederholen das nochmal in diesem Jahr bei stabilen, warmen Wetteraussichten.
 
 
Und natürlich mussten wir ein paar Touri-Stopps einlegen: Die Truppe bestehend aus Wolfgang, Ahmed, Thomas, Thorsten und Frank hat sich gut geschlagen.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.